Naturpark Lauenburgische Seen Schleswig-Holstein Natur Landschaft Freizeit Naturliebhaber Schutzgebiete Naturparke Naturschutz Erholung Wissen Lernen Naturpark-Schule Naturparkzentrum Uhlenkolk Veranstaltungen Handy-Audio-Guide Cruso

Für kleine und große Menschen:
Unsere Bildungsangebote machen Natur erlebbar.

Mit Umweltbildung der Natur auf der Spur

Neues entdecken, interessante Erfahrungen machen und sich der Natur verbunden zu fühlen: Im Naturpark gibt es viele Möglichkeiten für abwechslungsreiche Naturerlebnisse. Naturparke sind ideale Lern- und Erfahrungsräume, in denen Natur mit allen Sinnen erlebbar ist. Vielfältige Umweltbildungsangebote vermitteln Informationen und Zusammenhänge über Lebensräume mit Ihrer Tier- und Pflanzenwelt und über die Geschichte und Kultur der Region.

Bildung schärft den Blick auf Nachhaltigkeit und eigene Handlungsspielräume

Naturparke engagieren sich dafür, dass Menschen den unschätzbaren Wert erkennen, den eine intakte Natur für alle Lebewesen hat. Ziel ist ein bewusster Umgang mit der Umwelt, um Natur- und Kulturlandschaften im Sinne der Nachhaltigkeit für die Zukunft zu bewahren und zu verbessern. Eine positive Beziehung zur Natur und eindrückliche Erfahrungen sind gute Voraussetzungen, sich rücksichtsvoll gegenüber Natur und Umwelt zu verhalten. Das Motto gilt: Nur was wir lieben, schützen wir.

Naturpark Lauenburgische Seen Schleswig-Holstein Natur Landschaft Freizeit Naturliebhaber Schutzgebiete Naturparke Naturschutz Erholung Wissen Lernen Naturpark-Schule Naturparkzentrum Uhlenkolk Kinder
Naturerlebnisse mit allen Sinnen sind lehrreich und machen vor allem Spaß.

Ein starkes Netzwerk bringt alle voran

Zusammen mit dem Naturparkzentrum Uhlenkolk in Mölln werden Kooperationen mit Schulen, Kitas und weiteren Bildungseinrichtungen der Region gelebt. Dazu gibt es ein breites Angebot an Themen und Aktionen für Projekttage, Exkursionen und mehrtägige Fahrten, welche die Natur auf spannende und erlebnisreiche Weise näher bringen. Schulen, die langfristig Naturpark-Themen in Ihre Arbeit aufnehmen und dabei eng mit dem Naturpark zusammenarbeiten, tragen die Auszeichnung „Naturpark-Schule“. Hierbei spielen auch Fortbildungen von Pädagogen eine wichtige Rolle.

Angebote vor Ort für Individualisten

Für Naturinteressierte, die individuell im Naturpark unterwegs sind, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich unterwegs zu informieren. Infotafeln, kleine Ausstellungen und Audioguides bringen die Geheimnisse und Schönheiten im Naturpark näher.